Alma, ein Unternehmen der Sisram Medical Gruppe, stellt BeautiFill™ vor, die erste Laser- gestützte Plattform zur Gewinnung von hochwertigem autologem Fett zur ganzheitlichen Körper- und Gesichtsformung

Contenuto non disponibile
Consenti i cookie cliccando su "Accetta" nel banner"

BeautiFill kombiniert die laserassoziierte Lipolyse und Fettgewinnung in einem einfachen Prozess, die es Ärzten ermöglicht, körpereigenes Fett sofort zu implantieren, um den Volumenverlust aus ästhetischen oder medizinischen Gründen umgehend auszugleichen.

Mit der Eigenfetttransplantation betritt Alma die nächste Schwelle in der ästhetischen Medizin. „Volumenverlust ist ein natürlicher Bestandteil des Alterungsprozesses, aber für Optionen um größere Volumenverluste auszugleichen mussten Patienten bisher tief in die Tasche greifen bzw. waren diese bisher stark begrenzt.‘, sagt Dr. Daniel Friedmann. „BeautiFill ist mehr als nur ein umfassendes System zum Eigenfetttransfer, es ist eine ganzheitliche Lösung. Dank BeautiFill erhalten wir nun vitale Fettzellen, welche die Langlebigkeit der Fetttransplantations-Ergebnisse erhöhen.‘

BeautiFill ist mit einer patentierten Laserfaser ausgestattet, die sich in einer schützenden Glaskanüle befindet. Die perforierte Spitze ermöglicht eine radiale Emission der Energie im 360-Grad-Winkel, so dass das Fett effizient vom Bindegewebe gelöst wird aber gleichzeitig die Vitalität und Beschaffenheit der Adipozyten erhält. Eine kontrollierte klinische Studie, welche die mechanische Fettabsaugung und die Fettaspiration mit BeautiFill vergleicht, belegt eine Vitalität von über 90 % der Fettzellen aus der Adipozytengewinnung mit BeautiFill und einen Zuwachs von 40 % des für die Reimplantation geeigneten Fetts gegenüber der mechanischen Fettabsaugung.

„Die Markteinführung von BeautiFill wird zwei Ansprüchen auf unserem Markt gerecht — sie bietet eine alternative Methode zur Körperformung dank Fettreduktion und gleichzeitig eine Komplettlösung für den Fetttransfer‘, sagt Lior Dayan, CEO von Alma. „BeautiFill ist eine der Spitzentechnologien von Alma, die aufgrund der hohen Investitionen in klinische Studien unsere herausragende Marktposition weiterhin stützen wird. Mit BeautiFill bringen Ärzte sich und ihre Praxis auf den neusten Stand der ästhetischen Medizin und erhalten gleichzeitig die Möglichkeit nicht nur ihr Leistungsportfolio zu erweitern sondern auch neue Einnahmequellen zu generieren.‘

Besuchen Sie uns auf der AMWC 2019 in Monte Carlo am 4. April auf Stand Nr. V2, um die Vorteile von BeautiFill zu erleben.

Über Alma

Alma ist ein globaler Anbieter von Laser-, Licht-, Radiofrequenz-, Plasma und Ultraschall-Technologien für die Ästhetik, Dermatologie und Chirurgie.  Unsere Anwender bieten sichere und wirksame Behandlungen an, und ihre Patienten profitieren von hochmodernen, klinisch bewährten Lösungen.

https://www.alma-lasers.de

Medienanfragen richten Sie bitte an:

ICR Inc.
Jeff Pei
Tel.: +86(10)6583-7514
E-Mail: jianfeng.pei@icrinc.com

 

Video: https://youtu.be/EsOQ3H921Lc

NÜRNBERG, Deutschland, 4. April 2019 /PRNewswire/ — Alma, einer der fünf weltweit führenden Anbieter von energiebasierten medizinischen und ästhetischen Lösungen, hat heute die weltweite Einführung von BeautiFill bekanntgegeben. BeautiFill ist die erste lasergestützte Fettgewinnungsplattform auf dem Markt, die entwickelt wurde, um qualitativ hochwertiges autologes Fett für die ganzheitliche Körper- und Gesichtskonturierung zu gewinnen. Ein weiterer Vorteil ist die verkürzte Dauer des chirurgischen Eingriffs und die damit verbundene Risikominimierung. 

Cedemo und 1WorldSync arbeiten zusammen, um eine umfassende Produkt-Content-Lösung für Spielwaren- und Gaming-Kategorien anzubieten

Darüber hinaus bietet die Partnerschaft den aktuellen und potenziellen Kunden von 1WorldSync die Möglichkeit, von der umfangreichen Erfahrung von Cedemo im Bereich Spielwaren im Handel und in den Online-Medien zu profitieren.

Mit sofortiger Wirkung werden die beiden Unternehmen Datenschemata und Medienprotokolle so anpassen, dass authentische Daten und umfangreiche Produktinhalte über die 1WorldSync Product Information Cloud-Plattform weltweit an Einzelhändler und andere Empfänger verbreitet werden können. Die kombinierten Inhalte werden von Marken und Einzelhändlern genutzt, um den wachsenden Anforderungen der Industrie an ein verbessertes Verbrauchererlebnis und den Zugang zu umfassenderen Produktinformationen gerecht zu werden.

„Unsere Einzelhändler sind bestrebt, den wachsenden Bedarf der Verbraucher nach umfassenden und markengeprüften Produktinformationen für Spielwaren, Videospiele und Lizenzprodukte über alle Vertriebskanäle zu erfüllen. Durch unsere Partnerschaft mit Cedemo werden wir in der Lage sein, authentischen Produkt-Content aus diesen Kategorien über unsere Plattform zu validieren und an unsere Einzelhändler weiterzugeben‘, so Joerg Schlaefke, Vice President of Sales für Europa und Asien von 1WorldSync.

„Durch die großen Veränderungen im Ökosystem von Spielwaren, Videospielen und Lizenzprodukten sind diese Produktgruppen heute für alle großen Einzelhändler und reinen E-Commerce-Unternehmen von strategischer Bedeutung‘, sagte Keith Jones, CEO von Cedemo. „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit 1WorldSync, um die Verbreitung von verifizierten und soliden Inhalten deutlich auszuweiten. Mit dem zunehmenden Einsatz von Tablets und interaktiver Digital Signage im Handel werden Cedemo und 1WorldSync Rich-Media-Zugangspunkte zu umfassenden Produktdaten für den Einzelhandel bereitstellen.‘

Informationen zu Cedemo
Cedemo ist der führende europäische Spezialanbieter für Daten und Inhalte für Spielwaren, Videospiele und Lizenzprodukte mit Sitz in Monaco. Das Unternehmen arbeitet mit Blue-Chip-Händlern und reinen E-Commerce-Unternehmen in 10 Ländern und über alle Vertriebskanäle hinweg zusammen, um umfassende und aktuelle Produktdaten und -inhalte zu liefern. Das Unternehmen verwaltet außerdem ein internationales Digital-Signage-Netzwerk mit 3.250 Bildschirmen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.cedemo.com/ .

Informationen zu 1WorldSync
1WorldSync™ ist der führende Anbieter von Produkt-Content-Lösungen, mit deren Hilfe 25.000 globale Unternehmen in über 60 Ländern authentische, vertrauenswürdige Inhalte mit Kunden und Verbrauchern teilen, damit sie intelligente Entscheidungen für Einkäufe, Wellness und Lifestyle treffen können. Mithilfe seiner Technologieplattform und seinen Expertendienstleistungen bietet 1WorldSync Lösungen, die den unterschiedlichen Anforderungen der Branche gerecht werden. 1WorldSync ist der einzige Produkt-Content-Netzwerkanbieter und GDSN-Datenpool, der die ISO-Zertifizierung 27001 erhalten hat. Weitere Informationen finden Sie auf der Website http://www.1worldsync.com/ .

KÖLN, 27. März 2019 /PRNewswire/ — Cedemo, das marktführende Unternehmen für Dateninhalte für Spielwaren, Videospiele und lizenzierte Produkte, hat sich mit 1WorldSync, dem weltweit führenden Anbieter von Content-Lösungen, zusammengeschlossen, um die umfassendste Lösung der Branche für diese hochkarätigen Produktgruppen anzubieten.

Michter’s bringt Whiskey US*1 Barrel Strength Rye auf den Markt

Michter“s Brennmeisterin Pamela Heilmann ist darüber höchst erfreut. Sie sagte dazu: „Seit ich bei Michter“s tätig bin, habe ich für die Qualität von American Rye Whiskey eine ganz neue Hochachtung entwickelt. Ich bin der Überzeugung, dass dieser US*1 Barrel Strength Rye wirklich herausragend ist.‘ Andrea Wilson, Kellermeisterin bei Michter“s, teilt die Begeisterung von Pamela Heilmann für diese Charge und merkt an: „In diesem Rezept kommen mehr Mais und Gerstenmalz zur Anwendung. Damit reift das Produkt im Fass zu einem extrem sanften, reichen und komplexen Rye-Whiskey mit Eleganz im Gaumen heran.‘

Michter“s US*1 Barrel Strength Rye ist ein Single-Barrel-Produkt und der durchschnittliche Alkoholgehalt der Charge vom April 2019 beträgt 55,4 Volumenprozent (110,8 Proof). In den USA beträgt der empfohlene Einzelhandelspreis für eine Flasche (750 ml) 75 USD. Joseph J. Magliocco, Präsident von Michter“s, sagt, dass die Idee für einen Rye-Whiskey in Fassstärke bei Verkostungen in der Brennerei entstand: „Wir haben Michter“s US*1 Single Barrel Rye vom Fass verkostet, bevor wir ihn auf den Alkoholgehalt für Flaschen verdünnt haben, und die Reaktion war ‚Wow! Das ist wirklich gut.“‘

Michter“s kann auf eine lange und reiche Geschichte der Herstellung traditioneller amerikanischer Whiskeys zurückblicken, die bei der Qualität keine Kompromisse eingehen. Jede der begrenzten Abfüllungen von Michter“s ist zur Perfektion gereift. Zum gepriesenen Portfolio von Michter“s gehören Bourbon, Roggenwhiskey, Sour-Mash-Whiskey und American Whiskey. Im November 2018 erzielte eine einzelne Flasche Michter“s Bourbon auf einer Auktion für wohltätige Zwecke 17.000 USD. Im Januar 2019 wurde Michter“s im jährlichen Markenbericht von Drinks International zur Nr. 1 der Kategorie „Top Trending American Whiskey‘ ernannt. The Whisky Exchange ernannte Michter“s US*1 Sour Mash zu seinem „Whisky of the Year‘ des Jahres 2019. Es ist der erste Whiskey aus den USA, dem diese Ehre zuteil wurde.

Neben der Brennerei von Michter“s in Fort Nelson, die kürzlich eröffnet wurde, verfügt Michter“s über die Shively Distillery in Louisville und eine Farm mit Betrieb auf 59 Hektar in Springfield (Kentucky). Weitere Informationen erhalten Sie unter www.michters.com und folgen Sie uns auf InstagramFacebook und Twitter.

Kontakt: Joseph J. Magliocco
502-774-2300 x580
jmagliocco@michters.com

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/836680/Michter_s_2019_Barrel_Strength_Rye.jpg 
Logo –  https://mma.prnewswire.com/media/4586/michter_s_distillery__llc_logo_4734_21071_.jpg

LOUISVILLE, Kentucky, 20. März 2019 /PRNewswire/ — Die Brennerei aus Louisville wird in diesem April 2019 ihren Michter“s US*1 Barrel Strength Kentucky Straight Rye Whiskey herausbringen.

Clé de Peau Beauté gibt Start des Programms ‚The Power of Radiance‘ bekannt

TOKIO, 19. März 2019 /PRNewswire/ — Clé de Peau Beauté ist stolz, das Programm Power of Radiance vorzustellen, eine mehrjährige philanthropische Verpflichtung zur Anerkennung inspirierender Frauen aus aller Welt, die mit ihrem Einsatz für die Bildung von Frauen und Mädchen einen langfristigen positiven Einfluss auf deren Leben bewirkt haben. Im Rahmen des Programms wird jährlich eine Preisträgerin ausgewählt, die eine Förderung erhält und sie einer guten Sache Ihrer Wahl spenden kann, um Bildungsinitiativen für Frauen und Mädchen zu unterstützen. Durch dieses Unterfangen will Clé de Peau Beauté Frauen und Kindern mithilfe des Geschenks von Wissen und Lernen stärken und spürbar etwas bewirken, indem Ausstrahlung (Power of Radiance) in der Welt entfacht wird.

 

 

Die Gastgeberinnen der Auftaktveranstaltung zur Lancierung von Power of Radiance waren Felicity Jones, die weltweite Markenbotschafterin von Clé de Peau Beauté, und die erste Preisträgerin des Programms Muzoon Almellehan, Bildungsaktivistin und die bisher erste Person mit Flüchtlingsstatus, die zur UNICEF-Botschafterin ernannt worden ist. Weitere Unterstützung für die Initiative brachten die Programmbeteiligten Cindi Leive, Naomi Kawase und Belinda Lee zum Ausdruck, die ihre Erfahrungen in einer Live-Podiumsdiskussion mit Muzoon Almellehan teilten und gemeinsam eine motivierende Botschaft darüber vermittelten, dass es in der Verantwortung jedes einzelnen liege, positive Veränderungen herbeizuführen.

Bildung ist das mächtigste ausgleichende Instrument, um Chancengleichheit zu fördern. Sie bietet Kindern eine Aufstiegsmöglichkeit aus der Armut und einen Weg zu einer stabilen und vielversprechenden Zukunft. Dennoch können heute mehr als 130 Millionen Mädchen* auf dem gesamten Globus nicht die Schule besuchen.

Die Bildung von Mädchen hat eine strategische Priorität bei der Entwicklung. Besser ausgebildete Frauen sind tendenziell gesünder, haben größeren Anteil am offiziellen Arbeitsmarkt, erzielen ein höheres Einkommen, haben weniger Kinder, heiraten in einem späteren Alter und ermöglichen ihren Kindern eine bessere Gesundheitsversorgung und Bildung, falls sie sich entschließen, Mutter zu werden. All diese Faktoren zusammen können dazu beitragen, Haushalte, Gemeinden und ganze Nationen aus der Armut zu befreien.

Felicity Jones erklärt: „Ich weiß, wie glücklich ich mich schätzen darf, den Zugang zu großartiger Bildung bekommen zu haben. Das ist nicht für alle auf dem Globus der Fall und deshalb bin ich so stolz darauf, ein Teil des Programms Power of Radiance zu sein und das Recht auf Wissen und Lernen für alle Menschen zu unterstützen. Durch Erfolgserlebnisse können wir danach streben, auf eine Art und Weise zu erstrahlen, die die Welt wirklich zum Leuchten bringt.‘

UNICEF-Botschafterin Muzoon Almellehan erklärt: „Bildung ist die mächtigste regulierende Kraft zugunsten von Chancengleichheit. Und für Staaten bildet die Investition in gute Bildung für Kinder und Jugendliche das Fundament für friedlichere und erfolgreichere Familien, Gemeinden und Wirtschaftssysteme. Ich werde nie damit aufhören, für diejenigen zu sprechen, deren Stimmen für zu lange Zeit zum Schweigen gebracht wurden, bis jedes Kind die Schule besuchen und lernen kann.‘

Frau Yukari Suzuki, Chief Brand Officer von Clé de Peau Beauté, erklärt: „Wir bei Clé de Peau Beauté sind davon überzeugt, dass wirkliche Ausstrahlung eine innere Stärke ist, die in uns allen schlummert, aber freigesetzt werden muss. Wenn das Erstrahlen entfacht wird, haben wir alle das Potenzial, großartige Dinge zu tun und die Welt um uns herum tiefgreifend zu beeinflussen. Für mich ist es eine Ehre, die inspirierende Ausstrahlung von Frauen würdigen zu dürfen, die einen Wandel durch den befähigenden Weg der Bildung bewirken, und ich freue mich, ihre Strahlkraft zu feiern, die auch andere zum Strahlen bringt.‘

Die Förderungssumme des Programms wird durch die globalen Umsätze des exquisiten Sortiments von Clé de Peau Beauté finanziert, das speziell entwickelt wurde, um die Stärke der Ausstrahlung zu aktivieren. 

*Informationsquelle: New Education Data For Sdg4: Focus on Out-of-school Children between the ages of 6 -17 (https://www.sdg4education2030.org/new-education-data-sdg4-focus-out-school-children-27-september-2018)

Website des Programms Power of Radiance: https://www.cledepeau-beaute.com/powerofradiance/

Weitere Informationen über Clé de Peau Beauté und die wichtigsten Mitwirkenden finden Sie hier

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/837787/Power_of_Radiance_Award.jpg
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/837788/Celebrate_Radiance_Empowering_Energy.jpg
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/737774/Logo.jpg

Zur Ehrung visionärer Frauen, die sich für die Verbesserung des Lebens anderer durch Bildung engagieren

Global Fintech Waves Platform geht mit $120 Millionen in die zweite Finanzierungsrunde für Enterprise Blockchain Solution

  • Waves Platform, die weltweit schnellste öffentliche Blockchain-Plattform, startet zweite Runde privater Investitionen in ihr Vostok-Projekt.
  • Das Vostok-Projekt besteht aus der Vostok-Blockchain-Plattform und dem Vostok-Systemintegrator für IT-Systeme von Unternehmen und Behörden.
  • Die Kapitalerhöhung folgt auf die erste Finanzierungsrunde von 120 Millionen US-Dollar, die von vermögenden Privatinvestoren aus Europa, Südostasien und China finanziert wurden.
  • Die Kapitalerhöhung steigert den Wert des Vostok-Projekts auf 1,2 Milliarden US-Dollar.

Waves Platform hat die Details der zweiten Investitionsrunde für das Vostok-Projekt bekannt gegeben, das aus der globalen Vostok-Blockchain-Plattform und dem Vostok-Systemintegrator für kommerzielle und staatliche IT-Systeme besteht und bereits Investoren aus Europa, Südostasien und China hat.

Die zweite Runde wird am 31. Mai 2019 abgeschlossen. Der Plan sieht vor, 100 Millionen VST zu einem geschätzten Preis von 1,20 US-Dollar zu verkaufen – das entspricht 10 % des zukünftigen Wertes. Daher werden bis zu 120 Millionen US-Dollar bei einer geschätzten Kapitalisierung von 1,2 Milliarden US-Dollar aufgenommen. Die Londoner Investmentgruppe Dolfin wird den Deal strukturieren und koordinieren.

Das Vostok-Projekt wurde vom Waves Platform-Team speziell für große Unternehmen und öffentliche Einrichtungen als Basis für deren digitale Infrastruktur entwickelt. Es wurde am 12. April 2018 angekündigt und wurde seitdem von großen globalen Organisationen wie der Sberbank getestet. Derzeit laufen Verhandlungen über die ersten von Vostok unterstützten Projekte in Europa, Südostasien und China.

Im Dezember 2018 schloss Waves Platform erfolgreich die erste Investitionsrunde für 120 Millionen US-Dollar ab, die den Wert des Vostok-Projekts auf 600 Millionen US-Dollar steigerte – ein echter Beweis für die florierende Fintech-Szene, von der die Plattform bereits profitiert hat. Die Rechte auf 200 Millionen Vostok-Token oder 20 % des zukünftigen Wertes gingen an private und institutionelle Investoren, die nach ihrem potenziellen Nutzen für die Entwicklung des Projekts ausgewählt wurden.

Sasha Ivanov, Gründer und CEO von Waves Platform, sagte: ‚Die private Blockchain-Plattform Vostok wird technologische Entwicklungen und Innovationen, die wir beim Aufbau der internationalen Waves-Plattform getestet haben, mit den Vorteilen anderer End-to-End-Digitaltechnologien wie Künstliche Intelligenz, Big Data Analytik und dem industriellen Internet der Dinge kombinieren. In jedem unserer strategischen Märkte gründen wir ein Integrator-Unternehmen, mit dessen Hilfe ein Ökosystem von Vostok-Lösungen aufgebaut wird. Investoren der zweiten Runde werden uns unter anderem Möglichkeiten bieten, neue Märkte zu erschließen.‘

Danis Nagy, CEO von Dolfin sagte: ‚Das heutige Ziel von Vostok ist es, große institutionelle Investoren anzuziehen, einschließlich Investmentfonds und Risikokapitalfonds. Wir freuen uns über die Möglichkeit, an diesem Projekt weiterarbeiten zu können und sind erfreut über das wachsende Interesse von Unternehmen und Investoren an Vostok.‘

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/835747/Vostok_Logo.jpg

LONDON, 14. März 2019 /PRNewswire/ —

Haier verkündet vor AWE 2019 seine markenumspannende globale Smart Home-Strategie

In diesem Jahr wird Haier seine Smart Home Solution offiziell auf der Weltbühne debütieren. Seine sieben Marken präsentieren das volle Spektrum an intelligenten Hausgeräten, damit Nutzer auf der ganzen Welt den perfekten Lifestyle genießen können, den das Smart Home bietet.

„Haier geht mit seiner Smart Home Solution offiziell an den Start‘, sagte Wang Ye, Vice President und Geschäftsführer Smart Home bei der Haier Home Appliance Industry Group. „Haier hat Innovationsarbeit und Markenaufbau geleistet und wichtige Akquisitionen und Lokalisationen getätigt. Auf dieser Grundlage errichten wir die weltweit erste erweiterte Markenfamilie für Haushaltsgeräte. Unsere insgesamt sieben Portfoliomarken sprechen verschiedene Verbrauchersegmente in unterschiedlichen Märkten an und bieten eine volle geografische und demografische Abdeckung. Auf unserem weiteren Expansionsweg wird Haier die einzigartige Positionierung jeder Marke schärfen, damit sie in ihren jeweiligen Märkten zu populären und allseits beliebten Marken werden.‘

Im Rahmen der Messe wird Haier seine umfassende Smart Home Solution enthüllen, an der die Marken Haier, Casarte und Leader beteiligt sind, und über die Leistungen seiner markenspezifischen Ökosysteme informieren. Außerdem wird das Unternehmen seine markenumspannende Smart Home-Strategie vorstellen, die sich auf sieben Marken, drei zentrale Werteversprechen an die Kunden und fünf primäre Bereitstellungsmechanismen stützt.

Haier hat im Smart Home-Geschäft bereits drei Hauptplattformen aufgelegt, darunter die erste IoT-Plattform des Smart Home-Sektors U+, die erste soziale App für das IoT und die weltweit erste Plattform für das industrielle Internet COSMOPlat. Damit hat Haier ein solides Fundament für sein weltweit führendes Smart Home-Ökosystem und Markenportfolio gelegt, um auch in Zukunft innovative Smart Home-Erlebnisse und -Geräte zu liefern.

Informationen zu Haier 

Mit einem globalen Marktanteil von 10,5 % ist Haier Home Appliance die weltweite Nummer 1 unter den Herstellern von Haushaltsgeräten. Das Markenportfolio des Unternehmens umfasst Haier, Casarte und Leader in China, GE Appliances in den USA, Fisher&Paykel in Neuseeland und AQUA in Japan. Haier Home Appliance wandelt sich derzeit von einem traditionellen Hersteller in eine offene Unternehmensplattform und errichtet parallel dazu ein wirklich globales Smart Home-Ökosystem. Dabei legt Haier großen Wert darauf, kontinuierlich den Kundennutzen seiner Produkte und Dienstleistungen aufzuwerten, und bietet für Kunden rund um den Globus ein nahtloses Smart Home-Erlebnis. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.haier.net/en/  

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/834814/HAIER_smart_home_strategy.jpg
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/834813/HAIER_proactive_era.jpg
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/834812/HAIER_globalization.jpg

SCHANGHAI, 13. März 2019 /PRNewswire/ — Der weltweit führende Haushaltsgerätehersteller Haier Home Appliance (im Folgenden „Haier‘) wird im Vorfeld der Appliances & Electronics World Expo 2019 (AWE 2019) in Schanghai (China) sein Global Brand Forum veranstalten. Die Besucher können sich dort über die sieben großen Portfoliomarken (Casarte, Leader, GEA, AQUA, CANDY, Fisher&Paykel und Haier) und den Erfolg des vergangenen Geschäftsjahres sowie die globale Zukunftsstrategie informieren.

AWE 2019 und eine Vielzahl paralleler Aktivitäten und Foren, die in Shanghai in Kürze stattfinden

Die Aktivitätenplanung der AWE 2019 sieht wie folgt aus:

  • AWE2019-Eröffnungsfeier
  • GTIC 2019 | 5. Globale Technologie-Innovationskonferenz zum Thema KI-Chip
  • Chinesisches Forum 2019 für Feindekoration von Immobilien, Gipfeltreffen zum Thema moderne Küchen
  • Globaler AWE2019-Medientag
  • 9. Chinesisches Entwicklungsgipfeltreffen zum Thema Elektrogeräte im Haushalt
  • Chinesisches Gipfeltreffen 2019 zum Thema Elektrogeräte im Haushalt mit dem Schwerpunkt Umwelt und Gesundheit
  • Chinesische Konferenz 2019 zum Thema Elektrogeräte im Haushalt mit dem Schwerpunkt Industrieketten
  • CIC-Pressemitteilung zum Thema Standards der Aktivitäten- und Informationssicherheit bei der grenzübergreifenden Zusammenarbeit
  • „AWE Award‘-Zeremonie
  • AWE-Gourmetfestival mit dem Schwerpunkt Küchengeräte
  • Datenorientierte Zukunft: Index der Geräte- und Elektronikbranche, Bericht von Toutiao

GTIC 2019 | Die von der China Household Electrical Appliances Association mitveranstaltete 5. Globale Technologie-Innovationskonferenz zum Thema KI-Chip legt ihren Schwerpunkt auf die Bereiche Ökologie, Architektur und Anwendungen. Eingeladen werden führende Persönlichkeiten der China Semiconductor Industry Association, die gemeinsam mit namhaften Unternehmen wie Intel, Qualcomm, Baidu, Huawei, Synopsys und Haier am Forum teilnehmen, um über ihre neuesten Forschungsergebnisse und Erfolge im Bereich KI-Chips zu berichten.

Auf der AWE2019 richtet der Veranstalter weiterhin das Chinesische Forum für Feindekoration von Immobilien – Gipfeltreffen zum Thema moderne Küchen aus, das gemeinsam von der China Household Electrical Appliances Association, der China Real Estate Association und der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. ins Leben gerufen wurde. Die wichtigsten 100 Immobilien-Einkaufsgruppen werden zur Teilnahme am Gipfeltreffen eingeladen, um sich ein umfassendes Bild von den enormen Veränderungen in der Hausgeräte- und Immobilienbranche zu machen, die durch die Konsumsteigerung im Jahr 2019 ausgelöst wurden.

Der Global Media Day wird am 14. März ebenfalls im Rahmen der AWE2019 veranstaltet und umfasst unter anderem eine ganztägige Tour für internationale Medienvertreter. Im Rahmen der Vorbereitung auf AWE2019 sorgte die Veranstaltung im Ausland für eine Reihe von Schlagzeilen und Berichten. Beim Global Media Day nimmt die China Household Electrical Appliances Association die Gesamtsituation und die Trends der chinesischen Hausgerätebranche genau unter die Lupe und präsentiert auf der AWE2019 letzte Neuheiten und Funktionen. Die Global Media Tour durch den wunderschönen Showroom folgt im Anschluss an die Veranstaltung.

Interessenten können kostenlose Tickets unter awe.com.cn beantragen.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/831533/CHINA_HOUSEHOLD_awe_2019.jpg

SHANGHAI, 7. März 2019 /PRNewswire/ — In weniger als zwei Wochen findet im Shanghai New International Expo Center die von der China Household Electrical Appliances Association vom 14. bis 17. März 2019 veranstaltete jährliche Appliance & Electronics World Expo 2019 (AWE2019) statt.

Fleet Complete startet erste Radsport-Akademie in Griechenland

Fleet Complete startet in einem gemeinsamen Unterfangen mit der SEG Racing Academy in den Niederlanden die Fleet Complete Cycling Academy, eine Radsport-Akademie mit Sitz in Loutraki, Griechenland. Der Start dieser neuen jungen Initiative soll dazu beitragen, die Zukunft griechischer Jung-Radsportler zu beflügeln, zu entwickeln und zu stärken. 

‚Wir bei Fleet Complete glauben an Innovation und die Menschen, die im Bereich Mobilität aktiv sind, egal in welcher Form. Daher starten wir mit Stolz die Fleet Complete Cycling Academy in Loutraki und hoffen, auf diese Weise zur Zukunft des professionellen Radsports in Griechenland beitragen zu können‘, so Tony Lourakis, CEO von Fleet Complete. ‚Wir möchten eine seltene Gelegenheit bieten, die griechischen Jungathleten hilft, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, um den erhofften Erfolg in den Klassikern oder bei den Grand Tours zu erzielen.‘

Die Fleet Complete Cycling Academy arbeitet mit der SEG Racing Academy in den Niederlanden zusammen, die laut der aktuellen Weltrangliste über das beste Entwicklungsteam verfügt. In den letzten vier Jahren wechselten 12 junge Radsportler nach Absolvieren des Entwicklungsprogramms in den professionellen Bereich. Die SEG Racing Academy wird für die Administration und Entwicklung junger Talente von der Junioren- bis zur U23-Klasse verantwortlich sein.

‚Wir sind begeistert, den Plan für unsere erfolgreiche Renn-Akademie um eine neue Größenordnung ausweiten zu dürfen‘, so Bart von Haaren, Manager der SEG Racing Academy und UCI-lizenzierter Agent für Radsportler. ‚Die Fleet Complete Cycling Academy, deren Leitung Vasilis Anastopoulous übernehmen wird, wird sich auf die griechische Jugend konzentrieren und einigen der größten griechischen Talente das nötige Werkzeug geben, um ihre weitere Entwicklung in eigene Hand nehmen zu können. Bereits seit unserer Gründung pflegen wir bei der SEG Racing Academy eine enge Beziehung mit Griechenland. Während der letzten fünf Jahre haben unsere Radsportler den Winter im Großraum Loutraki verbracht, um sich auf die Saison vorzubereiten. Es ist wundervoll, dass wir dieses ambitionierte Projekt gemeinsam mit Fleet Complete in Angriff nehmen dürfen.‘

Die Trainingsplätze der Akademie befinden sich in Loutraki, in der Gegend um Korinth in Griechenland. Hier wird griechischen Jung-Radsportlern ein hochwertiges Trainingsgelände geboten, das auf die Anforderungen des professionellen Radsports in Europa ausgerichtet ist und den Athleten von morgen das richtige Wissen vermittelt.

‚Viele junge Athleten zeigen großes Talent im Radsport, aber werden vielleicht niemals die nächste Stufe erreichen, da sie sich nicht bei internationalen Wettrennen behaupten können‘, fügt Lourakis hinzu. ‚Sofern nicht die Möglichkeit besteht, an internationalen Rennen teilzunehmen, ist es äußerst schwierig, die Bedürfnisse eines professionellen Radsportlers zu bestimmen. Die Fleet Complete Cycling Academy wird griechischen Jungathleten die nötige professionelle Unterstützung sowie die richtigen Rahmenbedingungen bieten, um sich auf internationaler Ebene messen zu können.‘

Die Fleet Complete Cycling Academy wird in einem zweijährigen Verfahren gemeinsam mit Radsportvereinen in ganz Griechenland die richtigen Kandidaten auswählen und ein vierköpfiges Team bilden, um dieses zu trainieren, zu entwickeln und schließlich ins internationale Rennen zu schicken. Anwärter können sich nun über die Webseite der Akademie bewerben.

Bilder der Eröffnungsveranstaltung können Sie hier abrufen.

Um das Launch-Video zu sehen, klicken Sie bitte hier.

Informationen zu Fleet Complete®  

Fleet Complete® ist ein globaler Anbieter von Technologie für vernetzte Fahrzeuge, der erfolgskritische Lösungen für Flotten, Assets und Mobile Workforce Management liefert. Das Unternehmen betreut beinahe 500.000 Abonnenten und über 30.000 Unternehmen in Kanada, den USA, Mexiko, Australien, den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Österreich, Deutschland, Dänemark, Schweden, Finnland, Norwegen, Estland, Lettland und Litauen. Es pflegt Omni-Channel-Partnerschaften und den Vertrieb mit AT&T in den USA, TELUS in Kanada, Telstra in Australien und der Deutschen Telekom (T-Mobile) in zahlreichen europäischen Ländern. Fleet Complete ist eines der weltweit wachstumsstärksten Unternehmen, das mehrfach für Innovation und Wachstum ausgezeichnet wurde. Weitere Informationen finden Sie auf fleetcomplete.com.

Medienkontakt:
David Prusinski
EVP, Sales and Marketing
Fleet Complete
marketing@fleetcomplete.com

TORONTO, February 26, 2019 /PRNewswire/ —

Hamilton und Bottas bewahren bei der globalen Einführung von PETRONAS Syntium mit °CoolTech(TM) in Turin einen kühlen Kopf

Der fünffache F1-Weltmeister Lewis Hamilton und sein Teamkollege Valtteri Bottas zeigten heute, was nötig ist, um unter Druck Leistung zu erbringen und dabei buchstäblich einen kühlen Kopf zu bewahren: Sie stellten die neue Serie von PETRONAS Syntium mit °CoolTech™ vor, mit dem PETRONAS in den Markt für Schmierstoffe für Hybrid-Automobilmotoren eintritt.

     (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/825679/PETRONAS_Syntium.jpg )

Mercedes-AMG PETRONAS Motorsport nahm an einem dynamischen Formel-1-Boxenstopp-Wettbewerb im hochmodernen Forschungs- und Technologiezentrum von PETRONAS zur Einführung von PETRONAS Syntium mit °CoolTech™ in Turin teil, um herauszufinden, wer unter Druck einen kühlen Kopf bewahren konnte.

Lewis und Valtteri forderten die versammelten Gäste auf, einen Boxenstopp der Formel 1 gegen die Uhr nachzubilden. Die Teams arbeiteten unter der strengen Aufsicht von Teamchef Toto Wolff. Die Teilnehmer behielten unter Zeitdruck einen kühlen Kopf und tauschten alle vier Räder aus, während die Fahrer geschickt die Reifenpistolen handhabten.

Die Aktivitäten zeigten die Vorteile von PETRONAS Syntium mit °CoolTech™ – die Bekämpfung übermäßiger Motorwärme und Leistungserbringung unter stärksten Hochdruckbedingungen. Genau wie bei der optimalen Motorleistung leisten auch Menschen und Teams dann das Meiste, wenn sie kühl bleiben.

Der fünfmalige F1-Weltmeister Lewis Hamilton: ‚Mit PETRONAS haben wir unser Erfolgsrezept gefunden, aber jetzt geht es weiter voran. Jeder Erfolg, den wir erzielt haben, ist der gemeinsamen Teamarbeit zu verdanken, und wir wissen, dass wir bei unseren Meisterschaftssiegen am besten abschneiden, wenn wir unter Druck cool, ruhig und gelassen bleiben. Ganz gleich, ob es sich um einen Motor oder unsere Menschen handelt. Die Technologieentwicklung bei PETRONAS hört nie auf und das ist großartig.‘

PLI-Geschäftsführer und Group Chief Executive Officer, Giuseppe D“Arrigo fügte hinzu: ‚Ähnlich wie Menschen müssen Motoren, die anstrengenden Bedingungen ausgesetzt sind, kühl bleiben, um optimale Leistung zu gewährleisten. Die PETRONAS-Fluidtechnik ist für den Einsatz unter Druck ausgelegt, wie der herausragende Erfolg von Mercedes-AMG PETRONAS Motorsport bei der F1 Constructors“-Weltmeisterschaft in den letzten fünf Jahren zeigt. Wir freuen uns, unseren Kunden Flüssigkeiten anbieten zu können, die mit unserer Siegertechnologie hergestellt wurden.‘

Nach einem erfolgreichen Jahr 2018, in dem sich PLI verpflichtete, 75 % seiner Forschungs- und Technologieinvestitionen für Projekte zur Reduzierung der CO2-Emissionen zu verwenden, rechnet das Unternehmen zukünftig mit weiteren Möglichkeiten, um seine Fluidtechnologie zur Erfüllung dieses Versprechens einzusetzen.  

Die neue Produktreihe von PETRONAS Syntium mit °CoolTech™-Schmierstoffen wird ab März 2019 stufenweise weltweit eingeführt.

TURIN, Italien, February 23, 2019 /PRNewswire/ —

Dr. John P. Lederach, emeritierter Professor der University of Notre Dame, erhält den 36. Niwano-Friedenspreis

Eine feierliche Preisverleihung findet am 8. Mai um 10.30 Uhr in Tokio statt. Neben einer Preisträgerurkunde wird Dr. Lederach eine Medaille und ein Preisgeld in Höhe von 20 Millionen Yen erhalten.

In vielen vom Krieg erschütterten Gebieten wie Kolumbien, Nepal, Nordirland und Somalia hat Dr. Lederach lokale Gemeinschaften begleitet, die am stärksten von jahrzehntelanger Gewalt betroffen sind. Als praktizierender Wissenschaftler stützt sich seine akademische Arbeit auf diese reiche Erfahrung auf diesem Gebiet als Vermittler, Verhandlungsführer, Praktizierender der Friedensförderung, Ausbilder und Berater.

Das Friedenspreiskomitee begründete die Wahl von Dr. Lederach als Preisträger 2019 mit der Tatsache, dass er „geholfen hat, sich entwickelnde Friedensprozesse zu unterstützen und zu fördern, Menschen am Rande der Gesellschaft eine Stimme zu geben und die einfachen Bürger zu befähigen, laufende und entstehende Konflikte auf gesunde und positive Weise zu transformieren.‘

Darüber hinaus habe sein „Beitrag zur Konflikttransformation durch seine Lehr- und Ausbildungstätigkeit, sein Praktizieren und sein eigenes Organisationsnetzwerk den Friedensaktivisten und -Praktizierenden auf der ganzen Welt ungeheuer viel Inspiration und Mut gegeben‘, so das Friedenspreiskomitee.

Niwano-Friedenspreis:
Der Niwano-Friedenspreis wurde von der Niwano Peace Foundation ins Leben gerufen, um Einzelpersonen und Organisationen, die einen maßgeblichen Beitrag zum Verständnis und zur Zusammenarbeit der Religionen untereinander geleistet haben und so dem Weltfrieden ein Stück näher gekommen sind, auszuzeichnen und weiter zu ermutigen, und um ihre Leistungen so weit wie möglich bekannt zu machen. Die Stiftung hofft, auf diese Weise sowohl eine Erweiterung für interreligiöses Verständnis und Zusammenarbeit zu bewirken als auch noch mehr Menschen dazu zu bewegen, sich bewusst für den Weltfrieden einzusetzen. Der Preis ist nach dem Gründer und ersten Präsidenten der buddhistischen Laienorganisation Rissho Kosei-kai, Nikkyo Niwano, benannt.

Niwano Peace Foundation:
Die Niwano Peace Foundation wurde im Jahre 1978 gegründet, um zur Verwirklichung des Weltfriedens und zur Stärkung der Friedenskultur beizutragen. Die Stiftung fördert Forschung und andere Aktivitäten religiöser Natur und setzt sich in Bereichen wie Bildung, Wissenschaft, Religion und Philosophie für Weltfrieden ein.

Pressekontakt:

(Frau) Natsuki Kudo
Niwano Peace Foundation
Tel: +81-3-3226-4371
Fax: +81-3-3226-1835
info@npf.or.jp
http://www.npf.or.jp/english/

TOKIO, 19. Februar 2019 /PRNewswire/ — Die Niwano Peace Foundation wird den 36. Niwano-Friedenspreis an Dr. John Paul Lederach, Professor Emeritus of International Peacebuilding am Kroc Institute for Peace Studies an der University of Notre Dame und ein angesehener Wissenschaftler an der Eastern Mennonite University in den USA, verleihen.

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi